122 Ice-Tvon der Roßsteige
PFOTE1
91 Mittelspitze Caprica und Cisco von der Roßsteige als Welpen
PFOTE1
132 Mittelspitz Kikki von der Roßsteige als Welpe
PFOTE1
107 Mittelspitz Ella von der Roßsteige
PFOTE1
68 Mittelspitze von der Roßsteige in der Lueneburger Heideyers Rock in Italien
PFOTE1
46 Mittelspitz Aragon von der Roßsteige
PFOTE1
72 Mittelspitz Asterix von der Roßsteige
PFOTE1
78 Mittelspitz Bonita von der Roßsteige
PFOTE1
66 Mittelspitz Arabella von der Roßsteige am Gardasee
PFOTE1
21 Mittelspitz Ella von der Roßsteige
PFOTE1
60 Mittelspitz Arabella von der Roßsteige im Schnee
PFOTE1
61 Mittelspitz Arabella von der Roßsteige im See
PFOTE1
40 Mittelspitz Cassiopeia von der Roßsteige
PFOTE1
22 Mittelspitzwelpen vom E-Wurf von der Roßsteige
PFOTE1
90 Mittelspitz Arabella und Bonita von der Roßsteige als Welpe
PFOTE1
05 Mittelspitze Arabella und Bonita von der Roßsteige am Mittelmeer
PFOTE1
24 Mittelspitz Dundee von der Roßsteige
PFOTE1
84 Mittelspitz Babsy von der Roßsteige als Teenager
PFOTE1
09 Mittelspitz Cassiopeia von der Roßsteige
PFOTE1
94 Mittelspitz Heartbreaker Gil von der Roßsteige
PFOTE1
98 Mittelspitz Arabella von der Roßsteige mit Katze Share
PFOTE1
69 Mittelspitz Babsy von der Roßsteige
PFOTE1
99 Mittelspitz Arabella von der Roßsteige im Schnee
PFOTE1
54 Mittelspitz Falcon von Ayers Rock mit Welpen vom A-Wurf
PFOTE1
77 Mittelspitz Bodie von der Roßsteige
PFOTE1
06 Mittelspitz Bonita von der Roßsteige in Frankreich
PFOTE1
30 Mittelspitz Arabella von der Rosssteige mit Katze Share
PFOTE1
17 Mittelspitz Cassiopeia von der Roßsteige
PFOTE1
20 Mittelspitz Eyk von der Roßsteige
PFOTE1
53 Mittelspitz Ayla von der Roßsteige
PFOTE1
29 Mittelspitz Falcon von Ayers Rock
PFOTE1
32 Mittelspitz Arabella von der Roßsteige
PFOTE1
42 Mittelspitz Cisco von der Roßsteige
PFOTE1
36 Mittelspitz Cassiopeia von der Roßsteige
PFOTE1
56 Mittelspitz Django von der Roßsteige
PFOTE1
43 Mittelspitz Amunett von der Roßsteige
PFOTE1
57 Mittelspitz Chingolo von der Roßsteige
PFOTE1
126 Mittelspitz Arabella von der Roßsteige
PFOTE1
33 Mittelspitz Arabella von der Roßsteige
PFOTE1
18 Mittelspitz Falbala von der Roßsteige
PFOTE1
26 Mittelspitz Asterix von der Roßsteige
PFOTE1
97 Mittelspitz John Boy von der Roßsteige
PFOTE1
66 Mittelspitz Arabella von der Roßsteige am Gardasee
PFOTE1
65 Mittelspitzwelpe von der Roßsteige
PFOTE1
98 Mittelspitz Arabella von der Roßsteige mit Katze Share
PFOTE1
97 Mittelspitz John Boy von der Roßsteige
PFOTE1
40 Mittelspitz Cassiopeia von der Roßsteige
PFOTE1
44 Mittelspitz Amunett von der Roßsteige
PFOTE1
33 Mittelspitz Arabella von der Roßsteige
PFOTE1
03 Mittelspitz Cisco von der Roßsteige
PFOTE1
39 Mittelspitz Falbala von der Roßsteige
PFOTE1
52 Mittelspitz Asterix von der Roßsteige
PFOTE1
113 Mittelspitz Asterix und Aramis von der Roßsteige als Welpe
PFOTE1
119 Mittelspitz Keks von der Roßsteige als Welpe
PFOTE1
121 Mittelspitz Diamond Lady von der Roßsteige
PFOTE1
134 Mittelspitz Kikki von der Roßsteige
PFOTE1
123 Mittelspitz Kikki von der Roßsteige
PFOTE1
126 Mittelspitz Arabella von der Roßsteige
PFOTE1
127 Mittelspitz Arabella von der Roßsteige
PFOTE1
22 Mittelspitzwelpen vom E-Wurf von der Roßsteige
PFOTE1
13 Mittelspitz Cassiopeia von der Roßsteige
PFOTE1
86 Mittelspitz Dundee von der Roßsteige
PFOTE1
56 Mittelspitz Django von der Roßsteige
PFOTE1
64 Mittelspitz Amunett von der Roßsteige
PFOTE1
70 Mittelspitz Arabella von der Roßsteige als Teenager 2
PFOTE1
53 Mittelspitz Ayla von der Roßsteige
PFOTE1
54 Mittelspitz Falcon von Ayers Rock mit Welpen vom A-Wurf
PFOTE1
69 Mittelspitz Babsy von der Roßsteige
PFOTE1
42 Mittelspitz Cisco von der Roßsteige
PFOTE1
81 Mittelspitz Babsy von der Roßsteige als Teenager
PFOTE1
10 Mittelspitz Diamond Lady von der Roßsteige
PFOTE1
20 Mittelspitz Eyk von der Roßsteige
PFOTE1
12 Mittelspitz Arabella von der Roßsteige
PFOTE1
02 Mittelspitz Arabella von der Roßsteige

Wir waren mit unseren Spitzen im Sommer 2011 in Transilvanien.
Teil 4

Roß-Linie-07

Der zehnte Tag - Montag, der 05.09.2011
Noch ein letzter Blick auf die fantastische Dusche bei Mama Uta und dann ging es um 9:15 Uhr bei 11° weiter. Leider mussten wir das ganze lange Stück bis Turda wieder zurück fahren. Mal sehen, ob wir dieses Mal wieder einen Platten bekommen.

Mittelspitze von der Roßsteige in Sovata in Rumänien 01 Mittelspitze von der Roßsteige in Sovata in Rumänien 02

Der Gegensatz zwischen Arm und Reich ist hier sehr deutlich zu sehen. Der eine Teil der Bevölkerung muß noch mit dem Ochsenkarren fahren und direkt daneben werden prächtige Kirchen neu erbaut.

Mittelspitze von der Roßsteige in Sovata in Rumänien 03 Mittelspitze von der Roßsteige in Sovata in Rumänien 04

Die Straße hatte es wieder in sich. In der ersten beiden Stunden haben wir einen Schnitt von 36 bzw. 38 km/h erreicht.

Mittelspitze von der Roßsteige in Sovata in Rumänien 05

Die Bauern mähen noch alle Wiesen mit der Sense ab und die Frauen wendeln mit den Händen, aber die Mönche von diesem Kloster arbeiteten schon mit Motorsensen.

Mittelspitze von der Roßsteige in Sovata in Rumänien 06 Mittelspitze von der Roßsteige in Sovata in Rumänien 07

Dann hatte wir es um 12:00 Uhr geschafft. Wir erreichten Turda und damit auch wieder die “rote” Hauptstraße und fuhren Richtung Targu Mures.

Mittelspitze von der Roßsteige in Sovata in Rumänien 08 Mittelspitze von der Roßsteige in Sovata in Rumänien 09

Schon witzig wie die hier den Kreisverkehr verschönern. Es handelt sich nicht um eine Attrappe, das ist eine echte Mig ein Relikt aus dem kalten Krieg. Bei diesen Straßengräben ist übrigens Vorsicht angebracht. Es geht ganz schön tief runter. mindestens einen ganzen Meter. Die Regenfälle müssen ja “heftig” sein.

Mittelspitze von der Roßsteige in Sovata in Rumänien 10 Mittelspitze von der Roßsteige in Sovata in Rumänien 11

Landschaftlich hat es sich immer wieder geändert.

Mittelspitze von der Roßsteige in Sovata in Rumänien 12 Mittelspitze von der Roßsteige in Sovata in Rumänien 13

Die heftigen Straßenschäden verfolgten uns die komplette rote Straße entlang und die aufwendigen Kirchensanierungen auch.

Mittelspitze von der Roßsteige in Sovata in Rumänien 14 Mittelspitze von der Roßsteige in Sovata in Rumänien 15

Endlich hatten wir Targu Mures hinter uns gelassen und befanden uns nun auf der Straße nach Sovata. Es handelt sich zwar um eine “gelbe” Straße, aber top ausgebaut. Ach ja, hier ist das Zwiebelmecka.

Mittelspitze von der Roßsteige in Sovata in Rumänien 16

Nach 261 km um 16:00 Uhr hatten wir es geschafft. Wir waren auf dem Vasskert Campingplatz in Sovata angekommen. Die Zufahrt war ein kleines bißchen eng, das seht ihr dann bei unserer Abreise, aber wir passten durch.

Mittelspitze von der Roßsteige in Sovata in Rumänien 17 Mittelspitze von der Roßsteige in Sovata in Rumänien 18

Den Wohnwagen fertig gemacht, die Spitzle versorgt, dann wollten wir uns den Ort anschauen. Etwas Bewegung tut nach so einer langen Fahrt immer gut.

Mittelspitze von der Roßsteige in Sovata in Rumänien 19

Hier gibt es große Parkplätze, natürlich zum Zahlen und viele Einbahnstraßen. Wir waren in einem Touri-Nest angekommen.

Mittelspitze von der Roßsteige in Sovata in Rumänien 20 Mittelspitze von der Roßsteige in Sovata in Rumänien 21

Man sieht, wir sind noch in Transilvanien, aber Parkanlagen haben die hier, das hätten wir nie für möglich gehalten.

Mittelspitze von der Roßsteige in Sovata in Rumänien 22 Mittelspitze von der Roßsteige in Sovata in Rumänien 23

Der “Bärensee” ist die Touristenattraktion, ist halt ein See wie andere auch - wäre es nicht ein Salzsee.

Mittelspitze von der Roßsteige in Sovata in Rumänien 24 Mittelspitze von der Roßsteige in Sovata in Rumänien 25

Der Eiswagen “Marke Eigenbau” und die Stände welche an die alten Tschechenmärkte erinnern, waren sehenswert.

Mittelspitze von der Roßsteige in Sovata in Rumänien 27

Für unseren Spitzspaziergang sind wir aus den Ort raus gefahren und haben dabei diesen schönen Platz gefunden.

Mittelspitze von der Roßsteige in Sovata in Rumänien 26
Mittelspitze von der Roßsteige in Sovata in Rumänien 29
Mittelspitze von der Roßsteige in Sovata in Rumänien 31
Mittelspitze von der Roßsteige in Sovata in Rumänien 28
Mittelspitze von der Roßsteige in Sovata in Rumänien 30

Leider gab es hier für die Hunde sehr viel Müll zum Finden, das wollten wir nun aber nicht unbedingt fotografieren.

Diese riesige Raupe müssten wir einfach festhalten, solche Teile gibt es bei uns nicht, zumindest haben wir so etwas noch nicht gesehen. Mal sehen, was hier noch so alles in der Tierwelt zu finden ist.

Natürlich suchten wir auch wieder einen Weg um den Berg bzw. Hügel hinauf zu kommen. Nur hier sah es nicht sehr vertrauenserweckend aus.

Aber morgen ist auch noch ein Tag.

Roß-Linie-07

Der elfte Tag - Dienstag, den 06.09.2011
Gestern sind wir bei strahlenden Sonnenschein angekommen, aber heute hatten uns die Wolken wieder eingeholt. Die Nacht war aber trotzdem angenehm warm gewesen. Nach dem Apuseni-Gebirge war es hier Abends nicht mehr warm einpacken angesagt.

Mittelspitze von der Roßsteige in Targu Mures in Rumänien 01 Mittelspitze von der Roßsteige in Targu Mures in Rumänien 02

Auf der Hinfahrt hatten wir Targu Mures nur gestreift, das wollten wir nun ohne Wohnwagen im Schlepptau nachholen. Die Stadt war größer wie gedacht und am Wochenende wollten wir hier ja ausstellen. Wir machten uns am Vormittag auf die Suche. Bevor ich es vergesse, Seht ihr das Maisfeld hinter dem Patschi? Dort werden die Kolben noch mit der Hand gepflügt.

Mittelspitze von der Roßsteige in Targu Mures in Rumänien 03 Mittelspitze von der Roßsteige in Targu Mures in Rumänien 04

Das ist nun Targu Mures die alte Stadt mit dem deutschen Namen, welcher noch zu finden ist: Neumarkt.

Mittelspitze von der Roßsteige in Targu Mures in Rumänien 05 Mittelspitze von der Roßsteige in Targu Mures in Rumänien 06

Man sieht, wir sind immer noch in Transilvanien unterwegs.

Mittelspitze von der Roßsteige in Targu Mures in Rumänien 07

Eine wunderschöne Stadt, aber die parken und fahren hier wie die Verrückten.

Mittelspitze von der Roßsteige in Targu Mures in Rumänien 08 Mittelspitze von der Roßsteige in Targu Mures in Rumänien 09

An dieser Stelle hatten wir das erste Mal nach dem Weg gefragt und erhielten auch eine kurze Beschreibung.

Mittelspitze von der Roßsteige in Targu Mures in Rumänien 10 Mittelspitze von der Roßsteige in Targu Mures in Rumänien 11

Das Ausstellungsgelände hatten wir gut gefunden und so machten wir uns auf den Weg um für unseren Wohnwagen einen Abstellplatz zu finden. Auf das Ausstellungsgelände hätten wir nie reingepasst.

Mittelspitze von der Roßsteige in Targu Mures in Rumänien 12 Mittelspitze von der Roßsteige in Targu Mures in Rumänien 13

Und wieder der krasse Unterschied zwischen alten und neuen Gebäuden.

Mittelspitze von der Roßsteige in Targu Mures in Rumänien 14 Mittelspitze von der Roßsteige in Targu Mures in Rumänien 15

Dracula direkt neben EON und Kaufland. Rumänien ist für jede Überraschung gut.

Mittelspitze von der Roßsteige in Targu Mures in Rumänien 16 Mittelspitze von der Roßsteige in Targu Mures in Rumänien 17

Nur ein paar Meter weiter, sah es dann aber wieder anders aus.

Mittelspitze von der Roßsteige in Targu Mures in Rumänien 18 Mittelspitze von der Roßsteige in Targu Mures in Rumänien 19

Diese Schlaglochpiste hatte unser Wohnwagen auch schon hinter sich. Er ist immer noch in einem Stück.

Mittelspitze von der Roßsteige in Targu Mures in Rumänien 20

Heustapel - Maisfeld - Landschaft - Das war das typische Bild von der Hauptstraße aus gesehen.

Mittelspitze von der Roßsteige in Targu Mures in Rumänien 22 Mittelspitze von der Roßsteige in Targu Mures in Rumänien 23

Unser Campingplatz war wunderschön angelegt. Der Betreiber spricht auch Deutsch, was Vieles vereinfachte.

Mittelspitze von der Roßsteige in Targu Mures in Rumänien 24 Mittelspitze von der Roßsteige in Targu Mures in Rumänien 25

Wir hatten ja schon erzählt, dass die Rumänen jeden Reifen wieder flicken. Wenn es aber gar nicht mehr geht, hat er noch ein langes Leben als Treppenstufe. Diese kleine Uferpromenade gehört noch zum Campingplatz.

Roß-Linie-07

Der zwölfte Tag - Mittwoch, den 07.09.2011
Heute wollten wir eigentlich nicht so viel fahren, aber es kommt immer anders als man vorher denkt. Vom CP-Betreiber erhielten wir den Tip, dass es am Ortsende eine “gute Straße” auf den Berg gibt. Das wollten wir uns natürlich nicht entgehen lassen.

Mittelspitze von der Roßsteige in Targu Mures in Rumänien 26 Mittelspitze von der Roßsteige in Targu Mures in Rumänien 28

Sonnenschein und ein warmer Tag, genau das Richtige für einen Spitzbadetag. Das müssen unsere Meute gedacht haben, als sie gleich Richtung Wasser bretterten.

Mittelspitze von der Roßsteige in Targu Mures in Rumänien 27
Mittelspitze von der Roßsteige in Targu Mures in Rumänien 29 Mittelspitze von der Roßsteige in Targu Mures in Rumänien 31

In dieser Landschaft macht das Spazieren gehen richtig Spaß.

Mittelspitze von der Roßsteige in Targu Mures in Rumänien 30

Unser Patschi hat brav auf uns gewartet. *lach*

Mittelspitze von der Roßsteige in Targu Mures in Rumänien 32 Mittelspitze von der Roßsteige in Targu Mures in Rumänien 33

Unser Ziel war aber die “Prärie” auf der Anhöhung. War echt eine gute Straße.

Mittelspitze von der Roßsteige in Targu Mures in Rumänien 34 Mittelspitze von der Roßsteige in Targu Mures in Rumänien 35

Keine Zäune und Koppeln, einfach ein offenes Land. Hier wird noch alles von Ziegen und Schafen abgeweidet.

Mittelspitze von der Roßsteige in Targu Mures in Rumänien 37 Mittelspitze von der Roßsteige in Targu Mures in Rumänien 38

Und schon hatten wir das nächste Tier entdeckt: Eine Gottesanbetterin. Den Spitzle war das egal, sie hüpften durch die Gegend.

Mittelspitze von der Roßsteige in Targu Mures in Rumänien 36
Mittelspitze von der Roßsteige in Targu Mures in Rumänien 39 Mittelspitze von der Roßsteige in Targu Mures in Rumänien 41

Wo dieser Weg wohl hinführt?

Mittelspitze von der Roßsteige in Targu Mures in Rumänien 40

Der Weg wurde immer länger.

Mittelspitze von der Roßsteige in Targu Mures in Rumänien 42 Mittelspitze von der Roßsteige in Targu Mures in Rumänien 44

Und wieder musste Patschi auf uns warten.

Mittelspitze von der Roßsteige in Targu Mures in Rumänien 43

Von hier oben sahen wir, dass es noch viel weiter geht. Also zurück und ab in den Patschi, mal sehen wo uns der Weg hinführt.

Mittelspitze von der Roßsteige in Targu Mures in Rumänien 45 Mittelspitze von der Roßsteige in Targu Mures in Rumänien 46

Von so einem kleinen Wasserbett lassen wir uns nicht aufhalten.

Mittelspitze von der Roßsteige in Targu Mures in Rumänien 47 Mittelspitze von der Roßsteige in Targu Mures in Rumänien 48

Der anschließende Trampelpfad ließ uns dann doch umdrehen. Da ging es für ein Auto einfach nicht weiter.

Mittelspitze von der Roßsteige in Targu Mures in Rumänien 49

In Rumänien hat man Verkehr auf den unmöglichsten Wegen, bzw. Straßen.

Mittelspitze von der Roßsteige in Targu Mures in Rumänien 50 Mittelspitze von der Roßsteige in Targu Mures in Rumänien 51

An unserem Spiegel kann man gut erkennen, das auch wir sehr auf die Seite gefahren sind. Und vertrauenserweckende Brücken gibt es hier sehr reichlich.

Mittelspitze von der Roßsteige in Targu Mures in Rumänien 52 Mittelspitze von der Roßsteige in Targu Mures in Rumänien 53

So transportiert man Holz. Eine Sicherung der Ladung haben wir nicht erkannt. Wir haben eine kleine Abkürzung über das Gras gemacht, um an den LKW vorbei zu kommen und konnten weiter nach oben fahren.

Mittelspitze von der Roßsteige in Targu Mures in Rumänien 54 Mittelspitze von der Roßsteige in Targu Mures in Rumänien 55

Hier wurde unsere Fahrt gestoppt. Der Wald kann keine Bäume mehr haben, so viele LKW`s werden hier beladen.

Mittelspitze von der Roßsteige in Targu Mures in Rumänien 56
Mittelspitze von der Roßsteige in Targu Mures in Rumänien 58
Mittelspitze von der Roßsteige in Targu Mures in Rumänien 57

War nett die heutige Tour und hat uns allen gut gefallen.

Bei uns gibt es seit dem ein neues Wort: “gute Straße”. In Deutschland wird man gleich wegen ein paar kleinen Schlaglöchern auf 30 km/h abgebremst und hier heißt es “gute” Straße wenn ein paar Steine oder auch mal Schotter liegt.

Nicht lachen. Wir hatten die komplette Urlaubsreise eine Seilwinde im Kofferraum. War zwar etwas störend in unserem Kofferraum, aber sie gab uns ein kleines Gefühl der Sicherheit, sollten wir mal stecken bleiben, schliesslich hatten wir keine Gelände sonder nur Straßenreifen auf dem Patschi.

Roß-Linie-07

Der dreizehnte Tag - Donnerstag, den 08.09.2011
Heute war Wohnwagen Großputz, Essen und Relaxen war angesagt. Herrlich trocken und warm, bis dann Abends wieder einmal der Regen kam.

Mittelspitze von der Roßsteige auf der CACIB 2011 Targu Mures in Rumänien 01 Mittelspitze von der Roßsteige auf der CACIB 2011 Targu Mures in Rumänien 02

Das Duschen in Rumänien fand fast nur noch im Wohnwagen statt und an diese gelben Eier hatten wir uns in Dänemark schon gewöhnt. Bei uns zu Hause sieht ein Frühstücksei irgendwie anders aus, hier hat das Eigelb noch seinen Namen verdient.

Mittelspitze von der Roßsteige auf der CACIB 2011 Targu Mures in Rumänien 06

Das Leberwurstele für die Spitzle durften nicht fehlen. Kira kann dabei so herrlich jammern.

Roß-Linie-07

Der vierzehnte Tag - Freitag, den 09.09.2011
In der Nacht hatte es noch geregnet, aber am Morgen hatten wir aber trockene 14°.

Mittelspitze von der Roßsteige auf der CACIB 2011 Targu Mures in Rumänien 03

Seit gestern Abend waren wir alleine auf den Campingplatz.

Mittelspitze von der Roßsteige auf der CACIB 2011 Targu Mures in Rumänien 04 Mittelspitze von der Roßsteige auf der CACIB 2011 Targu Mures in Rumänien 05

Auf dem Platz hätten wir auch grillen und dabei gemütlich sitzen können. Ein Campingplatz den wir jederzeit wieder anfahren würden. Abends wurden dann die Wuffels gebürstet. Kira kann sogar auf dem Rücken liegend nach dem Rechten sehen.

Mittelspitze von der Roßsteige auf der CACIB 2011 Targu Mures in Rumänien 07

Das Leberwurstelebrot war mittlerweile schon fester Bestandteil bei unseren Spitzen.

Roß-Linie-07

Der fünfzehnte Tag - Samstag, den 10.09.2011
Unsere Ausstellung fing erst um 13:00 Uhr an, so hatten wir genügend Zeit um vorher noch mit den Spitzen einen schönen Spaziergang zu machen.

Mittelspitze von der Roßsteige auf der CACIB 2011 Targu Mures in Rumänien 08 Mittelspitze von der Roßsteige auf der CACIB 2011 Targu Mures in Rumänien 09

Auf einmal kamen uns dieser Reiter mit Kutsche entgegen. Alle waren wunderschön mit Trachten bekleidet.

Mittelspitze von der Roßsteige auf der CACIB 2011 Targu Mures in Rumänien 10 Mittelspitze von der Roßsteige auf der CACIB 2011 Targu Mures in Rumänien 11

Jetzt hatten wir uns gedacht, falls wir in Rumänien etwas gewinnen sollten, kann es nicht schaden, wenn wir vorab Einzelfotos von den Spitzle machen.

Mittelspitze von der Roßsteige auf der CACIB 2011 Targu Mures in Rumänien 12 Mittelspitze von der Roßsteige auf der CACIB 2011 Targu Mures in Rumänien 13

Die Umgebung war aber natürlich viel interessanter wie unsere Kamera.

Mittelspitze von der Roßsteige auf der CACIB 2011 Targu Mures in Rumänien 14 Mittelspitze von der Roßsteige auf der CACIB 2011 Targu Mures in Rumänien 15

Irgendwie hatten unsere Spitze Hummel im A... . So recht stehen bleiben wollten sie heute einfach nicht.

Mittelspitze von der Roßsteige auf der CACIB 2011 Targu Mures in Rumänien 16 Mittelspitze von der Roßsteige auf der CACIB 2011 Targu Mures in Rumänien 17

Die letzten Bilder und dann mußten wir auch schon aufbrechen.

Mittelspitze von der Roßsteige auf der CACIB 2011 Targu Mures in Rumänien 18 Mittelspitze von der Roßsteige auf der CACIB 2011 Targu Mures in Rumänien 19

Wir hatten sofort einen Parkplatz gefunden, was uns sehr freute und auch überrascht. Nur bei den gemeldeten Hunden wurden wir etwas stutzig: 4 Kleinspitze. Nach zwei Stunden hatten wir dann das Ausstellungsbüro überzeugt, das wir Mittelspitze hatten. Waren wohl die ersten die in Rumänien ausgestellt wurden.

Mittelspitze von der Roßsteige auf der CACIB 2011 Targu Mures in Rumänien 20 Mittelspitze von der Roßsteige auf der CACIB 2011 Targu Mures in Rumänien 22

Wer hier verhungert und verdurstet ist selber schuld. PS: Hier werden die Pommes und der Schaschlik abgewogen und dann berechnet. Andere Länder andere Sitten.

Mittelspitze von der Roßsteige auf der CACIB 2011 Targu Mures in Rumänien 21

Bei nur 600 gemeldeten Hunden ein wahres Einkaufsparadies. Es ist bestimmt auf jeden 10ten Aussteller ein Freßstand, ein Getränkestand und ein Hundeshoppingstand vorhanden gewesen. Es war keine Ausstellungs- sondern Jahrmarktsatmosphäre.

Mittelspitze von der Roßsteige auf der CACIB 2011 Targu Mures in Rumänien 23 Mittelspitze von der Roßsteige auf der CACIB 2011 Targu Mures in Rumänien 24

Hinter dieser Hecke versteckt liegt der Ehrenring. Leider kommt man dort nur hin, wenn gerade keine Hunde präsentiert werden.

Mittelspitze von der Roßsteige auf der CACIB 2011 Targu Mures in Rumänien 25
Mittelspitze von der Roßsteige auf der CACIB 2011 Targu Mures in Rumänien 26

Echt toll angelegt. So sollte ein Ehrenring in Deutschland auch mal aussehen.

Mittelspitze von der Roßsteige auf der CACIB 2011 Targu Mures in Rumänien 27 Mittelspitze von der Roßsteige auf der CACIB 2011 Targu Mures in Rumänien 28

So langsam musste ich mich fertig machen und ging als erstes mit Bonita in den Ring.

Mittelspitze von der Roßsteige auf der CACIB 2011 Targu Mures in Rumänien 29
Mittelspitze von der Roßsteige auf der CACIB 2011 Targu Mures in Rumänien 31
Mittelspitze von der Roßsteige auf der CACIB 2011 Targu Mures in Rumänien 30

Bonita lief in der Offenen Klasse und holte dort ein V1, auch Arabella war erfolgreich mit einem V1. War am Anfang nur irgendwie witzig, der Sonderleiter wollte doch tatsächlich die Pomeranien mit in den Ring holen.

Neufarbene Mittelspitze hatte man anscheinend in Rumänien noch nie gesehen.

Bonita hat dann im Stechen gegen Arabella gewonnen und holte sich das CACIB und das BOB. Damit war Bonita nun Rumänischer Champion, da sie schon einen Ländertitel aus einem anderen Land hatte.

Eigentlich wollte wir uns Abends noch die Dracula-Show ansehen, aber dann hätte mir Nachts zurück fahren müssen. Uns wurde geraten, dass wir Nachts nicht auf der Straße fahren sollten, war bestimmt besser so.

Morgen starten wir dann mit Kira, Kikki und Arabella.

Roß-Linie-07
116X3933 116X3808

CV-Ponyfarm
Horseranch

Wurfplanung
Litter scheduled

Hundekino
Cinema

Welpenpreis
Puppy price

Ausstellungen
Shows

Impressum
Impressum